Frei, wild und wunderbar

Wer braucht schon Karneval, wenn man Yoga hat: ein Special mit Bewegung, viel Freiheit und einem Funken wunderbaren Wildsein.
Anmeldung abgeschlossen
Frei, wild und wunderbar

Zeit & Ort

28. Feb. 2019, 18:30 – 19:45
YogaHeimat, Dauner Str. 6, 41236 Mönchengladbach, Deutschland

Über diese Buchung

Wir lassen Karneval links liegen, und tauchen gemeinsam ein in eine lösende aktive Stunde, die dich ganz einfach frei sein lässt, und dich mit einem wunderbar leichten Gefühl entlässt.

Angelehnt an die dynamische Meditation von Osho hast du hier die Zeit und den Raum, dich von Ballast zu befreien und alles, was dich beschäftigt oder gerade in dir ist, durch körperliche Bewegung nach außen zu bringen. Verschiedene Phasen bringen dich sowohl in die Bewegung als auch in die Stille - und lassen dich erleben, wie schön es ist, mal nicht zu denken und einfach nur zu machen.

Die aktiven Phasen unterstützen dich, festgehaltene Muster und innere Anspannung zu lösen, und wirken zugleich energetisierend und befreiend. Die ruhigen Phasen schaffen ein reines Beobachten des Augenblicks.

Eine wunderbare Möglichkeit, sich zu bewegen, den Kopf frei zu pusten, das Leben zu feiern, und am Ende etwas freier und ruhiger zu sein. Mal ehrlich, ist doch viel besser als der ganze Altweibertrubel, oder?

Für jeden geeignet. Keine Vorkenntnisse nötig.

// INFOS & ECKDATEN //

Altweiber-Donnerstag, 28. Februar 2019, 18:30 - 19:45 Uhr

(das Special ersetzt an dem Tag den 18:30 Uhr Basic Kurs)

mit Isabell

Preis: 17 EUR / Karteninhaber: 1 Kreuz / Mitglieder: frei

Keine Vorerfahrung nötig.

// KONDITIONEN //

Teilnahme nur mit verbindlicher Voranmeldung und Vorab-Bezahlung.

Nach deiner Anmeldung erhältst du eine Bestätigung per Email.

Mit der Anmeldung akzeptierst du unsere Teilnahmebedingungen für Workshops.

Anmeldung abgeschlossen