Yoga meets Anatomy: Schultern & Nacken

Tauche tiefer in die Anatomie der Schultern und der Halswirbelsäule ein, und lerne Übungen und Ausrichtungen, die deinen Schulter-Nacken-Bereich nachhaltig entlasten.
Anmeldung abgeschlossen
Yoga meets Anatomy: Schultern & Nacken

Zeit & Ort

01. Sept. 2018, 11:00 – 13:00
YogaHeimat, Dauner Str. 6, 41236 Mönchengladbach, Deutschland

Über diese Buchung

Fast jeder kennt Verspannungen oder gar Schmerzen im Schulter- und Nackenbereich.

Manchmal ist der persönliche Stresspegel zu hoch, es lastet zu viel auf unseren Schultern oder es sind orthopädische Erkrankungen dafür verantwortlich. Oder schlichtweg einfach nur eine schlechte Haltung, indem wir im Büro nicht aufrecht sitzen und abends vor dem Fernseher oder am Handy hängen. Der Wirbelsäule fehlt die Aufrichtung und die Schultern sind ständig nach vorne gerollt. Egal welcher Grund für die Probleme verantwortlich ist, wichtig ist es, die Muskulatur zu stärken, sodass sie die Halswirbelsäule und die Schultern halten kann und wir wieder aufrecht gehen und stehen (und sitzen…). Und im Übrigen auch mal wieder durchatmen können, weil unsere Körpervorderseite plötzlich den Platz dafür bietet.

Dieser Workshop bringt dir die Anatomie der Schultern und der Halswirbelsäule nah und zeigt dir, wie du dich richtig ausrichtest. Und auch, wie der Rest deiner Wirbelsäule damit zusammenhängt. Denn oft ist das, was wir als „gerade stehen und halten“ empfinden, in Wirklichkeit krumm und schief und führt auf Dauer zu Verspannungen oder gar Schmerzen. Außerdem bekommst du gezielte Asanas für den Schulter- und Nackenbereich an die Hand, die du zu Hause für dich praktizieren kannst, um aus dieser Schulter-Nacken-Verspannungsspirale rauszukommen.

Nicht zu vergessen: Atmen, eigentlich das Selbstverständlichste der Welt, etwas, was wir den ganzen Tag tun ohne darüber nachzudenken, von ganz alleine. Die bewusste Verbindung mit unserem Atem lässt uns unseren Körper und uns selbst ganz anders wahrnehmen. Auch mal in den Bauch zu atmen – hört sich so einfach an, aber wenn wir den ganzen Tag unter Spannung stehen, die Schultern nach vorne hängen und wir den Bauch einziehen, uns „klein machen“, kann die Bauchmuskulatur gar nicht soweit loslassen, dass wir tatsächlich durchatmen können. Dabei kann der Atem uns eine solche Ruhe in stürmischen Zeiten schenken und uns aus so mancher Stressspirale rausholen…

Und so verbinden wir in diesem Workshop alles miteinander: Atmung, Bewegung und Ausrichtung. Und Du Dich mit Dir…

______________________________________

FÜR WEN IST DIESER WORKSHOP?

Für alle, die sich tiefer mit der anatomischen Ausrichtung im Yoga beschäftigen möchten.

Für alle mit Schulter-Nacken-Thematiken.

Für alle, die mehr über ihren Körper und ihre Haltung lernen wollen.

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

______________________________________

INFOS IM ÜBERBLICK:

Datum: Samstag, 1. September 2018, 11-13 Uhr

Dauer: 2 Stunden

Lehrer: Michaela

Preis: 35 EUR

Teilnahme nur mit verbindlicher Voranmeldung und Vorab-Bezahlung.

Nach deiner Anmeldung erhältst du eine Bestätigung per Email.

Mit der Anmeldung bestätigst und akzeptierst du unsere Teilnahmebedingungen für Workshops.

______________________________________

FRAGEN?

Schreib einfach eine Email an: info@yogaheimat.de

Anmeldung abgeschlossen