Ablauf & Konditionen
Online-Kurse

 

Live-Streams

Bei unseren Live-Stream-Kursen wird der Kurs zu einer festgelegten Uhrzeit live zu dir nach Hause übertragen.

Du brauchst dafür, neben deinem gewohnten Yoga-Equipment (Matte, ggf. Kissen) nur ein Medium, um dich einzuwählen: das kann ein Laptop oder Tablet oder Handy sein.
 

Als Streaming-Dienst nutzen wir für fast alle Kurse ZOOM, ein Anbieter, bei dem du dich noch nicht mal registrieren musst, um dabei zu sein. Der Dienst ist für dich kostenfrei. Bei der erstmaligen Nutzung am PC kann es sein, dass du eine Datei herunterladen/installieren musst; das läuft aber alles quasi automatisch ab, du musst nur zustimmen und fertig.

Hier findest du die offizielle Seite von ZOOM: https://zoom.us/join
Dort kannst du auch später dem Kurs beitreten.
Wenn du ein Handy oder Tablet nutzt, kannst du dir die ZOOM App runterladen: einfach im AppStore bzw. GoogleStore nach Zoom suchen. Die App ist ebenfalls kostenfrei.


 

Der Ablauf
 

1. Du kannst du dich einfach über unsere Homepage - siehe oben unter Kurse - in den Online-Kurs einbuchen.
Wenn du YogaHeimat Mitglied bist, buchst du ein kostenfreies Mitglieder-Ticket: bei einer großen Mitgliedschaft sind unbegrenzte Kurse enthalten. Bei der kleinen Mitgliedschaft ist ein Kurs pro Woche frei; wenn du mal ein 2. Mal in der Woche teilnehmen magst, kannst du den Kurs einzeln dazubuchen und zahlen.
Wenn du kein Mitglied bist, zahlst du den Kurs einfach einzeln.

Sofern du eine 10er Karte der YogaHeimat hast, findest du die Infos weiter unten.

2. Du schließt die Buchung ab, indem du eine Zahlart wählst: du hast die Wahl zwischen Kredtikarte, Paypal oder Klarna/Sofort-Überweisung. Wenn du Mitglied bist, entfällt dieser Zahlungs-Schritt für dich.

3. Du bekommst automatisch ein Bestätigungs-Email mit einem Link, mit dem du dich direkt in den Kurs einwählst.
Sofern du den Link nutzt, brauchst du die in der Mail genannte Meeting-ID inkl. Passwort nicht; sollte der Link nicht klappen, kannst du dich mit ID & Passwort auf der Zoom Seite einwählen.

4. Ab 15 Minuten vor Kursstart wird der virtuelle Raum geöffnet. Dann bitte “ins Internet-Audio/WLAN einwählen“ drücken (falls dies erscheint), damit du uns hören kannst. Und schon geht’s los.

Die Grundeinstellung ist meist so, dass dein Mikro und deine Kamera ausgeschaltet sind, sprich man kann dich dann nicht sehen und hören. Du kannst sie manuell ein- und auch wieder ausschalten (auf das kleine Mikrofon- bzw. Kamera-Symbol am Bildschirmrand klicken; ist dann entweder durchgestrichen/rot = aus oder weiss = an). Du kannst selbst entscheiden, ob du gesehen/gehört werden magst. Zum Kursbeginn werden alle Teilnehmer kollektiv stumm geschaltet, um Störgeräusche während des Kurses zu vermeiden.


 

Online-Videothek

Die Kurse in unserer Online-Videothek wurden aufgezeichnet bzw. mitgeschnitten und können somit jederzeit genutzt werden.

Du brauchst dafür, neben deinem gewohnten Yoga-Equipment (Matte, ggf. Kissen) nur ein Medium zur Wiedergabe: das kann ein Laptop oder Tablet oder Handy sein.

 

Der Ablauf
 

1. Wie sonst bei Workshops oder festen Kursen, kannst du dich über unsere Homepage - siehe oben - in den Online-Kurs einbuchen.

Wenn du YogaHeimat Mitglied bist, buchst du ein kostenfreies Mitglieder-Ticket: bei einer großen Mitgliedschaft sind unbegrenzte Kurse enthalten. Bei der kleinen Mitgliedschaft ist ein Kurs pro Woche frei; wenn du mal ein 2. Mal in der Woche teilnehmen magst, kannst du den Kurs einzeln dazubuchen und zahlen.
Wenn du kein Mitglied bist, zahlst du den Kurs einfach einzeln.

Sofern du eine 10er Karte der YogaHeimat hast, findest du die Infos weiter unten.

2. Du schließt die Buchung ab, indem du eine Zahlart wählst (hier hast du die Wahl zwischen Kredtikarte, Paypal oder Klarna/Sofort-Überweisung). Wenn du Mitglied bist (s.o.), entfällt dieser Zahlungs-Schritt für dich.

3. Du bekommst automatisch ein Bestätigungs-Email mit einem Link, den du nutzt, um das Video bei YouTube anzuschauen.

 

Die 10er Karten
 

Falls du eine 10er Karte für unsere regulären Kursstunden nutzt, gilt folgendes: da wir diese bei den Online-Kursen nicht nachhalten bzw. abkreuzen können, zahlst du für die Online-Kurse den angegebenen Einzelticket-Preis von 10 EUR.
 

Deine bereits gekaufte 10er Karte bleibt so ungenutzt bestehen, und du kannst sie später weiter nutzen.

Du hast dabei auch einen Preis-Vorteil, da ein Kurs deiner 10er Karte 12,90 EUR kostet und damit die Online-Kurse mit 10 EUR etwas günstiger sind.

FRAGEN?

Bitte schreib uns an: info@yogaheimat.de