Fester Kurs "Yoga - sanft & regenerierend"

Ein fester Kurs in kleiner Gruppe als idealer Weg zur präventiven Stressreduktion und zur Linderung und Vorbeugung von Beschwerden.
Anmeldung abgeschlossen
Fester Kurs "Yoga - sanft & regenerierend"

Zeit & Ort

16. Feb. 2020, 09:30 – 19. Apr. 2020, 10:45
YogaHeimat, Dauner Str. 6, 41236 Mönchengladbach, Deutschland

Über diese Buchung

Die Dynamik der heutigen Zeit prägt uns: wir stehen immer mehr unter Zeit- und Leistungsdruck und unser Körper reagiert darauf. Weit verbreitete Folgen sind körperlichen und psychischen Erkrankungen, unter anderem Burnout, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Trägheit und Lustlosigkeit. 

Wir haben verlernt, rechtzeitig auf die Warnsignale unseres Körpers zu hören. Erst wenn Beschwerden und Schmerzen zu stark werden oder uns eine Krankheit in die Knie zwingt, fangen wir an, uns Gedanken zu machen und suchen Hilfe.

Der feste Kurs „Yoga - sanft & regenerierend“ ist ein idealer Weg zur präventiven Stressreduktion und zur Linderung und Vorbeugung von Beschwerden. Die Teilnahme an diesem Kurs ist fast allen Menschen möglich, auch für Menschen mit einer akuten Erkrankung (wie einer Krebsdiagnose). 

Der Kurs beinhaltet Anfangsentspannungen, sanfte Yoga Übungen (Asanas), sanfte Atemübungen (Pranayama), Entspannungsübungen, Tiefenentspannungen und Meditationen, um auf sicherem Weg Balance, Stärke und Flexibilität aufzubauen. Über Meditation und Atemarbeit lernst du den Klang der Stille zu genießen und Klarheit zu erfahren. Du lernst, den Geist zu beruhigen, Ängste abzubauen und ein Gefühl des Wohlbefindens zu entwickeln. 

Die Meditation beruhigt dein Nervensystem, pflegt die Zellen in dir, stärkt dein Immunsystem und hilft zudem vorbeugend Stresssensoren zu reduzieren. Es werden einfache Meditationstechniken angeleitet, die auf eine besondere körperliche und emotionale Situation ausgerichtet sind.

Außerdem wird die Körperwahrnehmung und die Beweglichkeit der Gelenke verbessert, was positiven Einfluss auf den Blut- und Lymphfluss sowie das Immunsystem hat. Der Körper kommt zur Ruhe und das Herz- und Kreislaufsystem wird heruntergefahren, Stress reduziert. Du wirst du dich lebendiger und gesünder fühlen und dich bewusster wahrnehmen. 

Der Kurs richtet sich an jeden, egal ob ganz neu beim Yoga oder Yogis mit Erfahrung, die ein sehr sanftes Yoga bevorzugen.

Im Falle einer akuten Erkrankung sprich uns gerne vorher an. Bei Menschen mit einer Krebsdiagnose und -behandlung ist die Teilnahme auch bereits kurze Zeit nach einer Operation oder mit einem Port möglich. 

Vorteil dieses Kurses: Als geschlossener Kurs ist so ein schrittweiser Stundenaufbau mit Festigung des Gelernten möglich.

//  INFOS IM ÜBERBLICK  //

__  ab Sonntag, 16.2.2020, 9:30 - 10:45 Uhr

__  fester Kursblock mit 8 Terminen: 16.02., 23.02., 01.03., 08.03., 14.03. + 21.03. (beides Samstage), 12.04. und 19.04.2020

__  Lehrerin: Kerstin Münzer

__  Für jeden geeignet, keine Vorkenntnisse nötig

__  Preis (für 8 Termine): 140 EUR, Krankenkassenzuschuss möglich

 

// KRANKENKASSENZUSCHUSS //

Der Kurs ist von der zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifiziert und wird von den gesetzlichen Krankenkassen im Rahmen der Primärprävention nach § 20 Absatz 1 SGB V bis zu 100 % bezuschusst. Und auch die privaten Kassen bezuschussen die Kurse zum Teil bis zu 100%. Nach erfolgreicher Teilnahme von mind. 80% bekommt Du eine Teilnahmebescheinigung, die Du bei deiner Krankenkasse einreichen kannst. In der Regel erfolgt die Erstattung nach 1-2 Wochen je nach Krankenkasse in unterschiedlicher Höhe.

//  KONDITIONEN  //

Teilnahme nur mit verbindlicher Voranmeldung und Vorab-Bezahlung.

Nach deiner Anmeldung erhältst du eine Bestätigung mit allen Infos per Email.

Mit der Anmeldung bestätigst und akzeptierst du unsere Teilnahmebedingungen für Workshops.