Psychologie des Yoga: die Macht der Gewohnheit

Mit Wissen aus der Psychologie und Yoga-Philosophie klären wir, wie "good habits" entstehen und wie wir unerwünschte Muster in uns verändern können.
Psychologie des Yoga: die Macht der Gewohnheit

Zeit & Ort

28. Nov., 11:00 – 13:30
YogaHeimat, Dauner Str. 6, 41236 Mönchengladbach, Deutschland

Über diese Buchung

„Good and bad habits“ sind Teil unseres Lebens. Spätestens zum neuen Jahr sind wir total motiviert, die schlechten Gewohnheiten abzulegen und die Guten zu leben. Doch dass dies alles andere als leicht ist, darüber könnten wir Geschichten schreiben. Wie kommt es nun, dass alte Gewohnheiten unsere Ziele und Vorsätze blockieren und wie kann es uns gelingen, neue Gewohnheiten nicht bloß zu wollen, sondern auch noch umzusetzen?! 

Diesen Fragen möchten wir in diesem Workshop nachgehen. Wir möchten auf Entdeckungsreise gehen und das Wissen aus der Psychologie und der Yoga-Philosophie einbeziehen. Wir wollen uns anschauen, wie Yoga als Teil unseres Belohnungssystems zu einem „good habit“ werden kann und was es braucht, um unerwünschte Muster in uns zu verändern.

In dem Workshop erwartet dich eine bunte Mischung an theoretischen Inhalten und praktischen Übungen. Im Fokus stehst dabei du - mit deiner ganz eignen Geschichte. Bring deine Lieblings-Yoga-Sachen und etwas zum Schreiben mit. Wir freuen uns auf dich und deine „habits“!

Keine Yoga-Vorkenntnisse erforderlich. In dem Workshop sind Anfänger/innen und erfahrene Praktizierende willkommen. 

ÜBER ESTHER:

Angefangen hat es bei mir mit der Suche nach dem gewissen „Mehr“. 10 Tage meditieren in Stille im Norden Indiens. Neben Rückenschmerzen und 1000 lauten Gedanken merkte ich auf einmal, wie wunderschön genug es sein kann einfach nur dazusitzen und zu atmen. Damit fing meine Neugierde an mehr über Yoga erfahren zu wollen. Heute schätze ich die Mischung aus stillem Sitzen, fließenden Bewegungen und kraftvollem Halten und die unzählig bunten Erfahrungen, die Yoga für mich bereithält. Hatha Yoga in der Tradition des Himalayas habe ich in meiner Grundausbildung in Rishikesh gelernt und liebe es die Ursprünge des Yogas mit dynamischen und neueren Formen zu verbinden. Neben meiner Yoga-Leidenschaft bringe ich noch meine Erfahrungen und mein Wissen als Psychologin mit und befinde mich derzeit in der Ausbildung zur Psychotherapeutin. Ich freue mich, schon seit einer Weile Teil der YogaHeimat zu sein und trotz einem Wohnortwechsel immer wieder Yoga mit Euch zu teilen.

EVENT-INFOS IM ÜBERBLICK:

Workshop am Sonntag, 28. November 2021, 11 - 13:30 Uhr

Dauer: 2,5 Stunden 

Lehrerin: Esther

Ort: Yogaheimat

Preis: 39 EUR 

Teilnahme nur mit verbindlicher Voranmeldung und Vorab-Bezahlung. 

Nach deiner Anmeldung erhältst du eine Bestätigung per Email. Mit der Anmeldung bestätigst und akzeptierst du unsere Teilnahmebedingungen für Workshops.